Coronavirus: Corona-Erwerbsersatz in gewissen Fällen verlängert

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 11. September 2020 beschlossen, die Geltungsdauer der COVID-19-Verordnung Erwerbsausfall zu verlängern.

Kanton Zug passt Vorgaben zu Veranstaltungen und Clubs an

Der Zuger Regierungsrat hat die Vorgaben für die Durchführung von Veranstaltungen angepasst.

Coronavirus: Arbeitslosenversicherung: Änderung der COVID-19-Verordnung ALV

Der Bundesrat hat am 12. August 2020 die Änderung und Verlängerung der COVID-19-Verordnung Arbeitslosenversicherung beschlossen.

Coronavirus: Grossanlässe ab Oktober unter strengen Bedingungen und mit Bewilligung wieder möglich

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 12. August 2020 entschieden, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen ab dem 1. Oktober 2020 wieder zu erlauben.

Veranstaltungen und Clubs: Kanton Zug verschärft Massnahmen

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus nimmt im Kanton Zug erneut zu. Der Zuger Regierungsrat hat deshalb Massnahmen getroffen, um die Ausbreitung einzudämmen.

Die Zuger Regierung bittet um Ihre Unterstützung

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt die Wirtschaft und Gesellschaft vor substanzielle Herausforderungen. Aufgrund der kritischen Zahl der Neuansteckungen im Kanton Zug braucht es die Anstrengung aller, damit es nicht wieder zu einem exponentiellen Wachstum kommt.

Umfrage Pro Zug nach Lockdown Covid 19

Pro Zug hat unter seine Mitglieder nach dem Lockdown Covid 19 um eine Lageeinschätzung gebeten. Rund 10 Prozent haben dabei mitgemacht. Die Resultate.

Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19) im Bereich des internationalen Personenverkehrs

Gerne informieren wir Sie darüber, dass der Bundesrat am 2. Juli 2020 die Covid-19-Verordnung Massnahmen im Bereich des internationalen Personenverkehrs erlassen hat.

Die neusten Beschlüsse zur Corona-Krise

Der Anspruch der direkt oder indirekt von Massnahmen gegen das Corona-Virus betroffenen Selbständigerwerbenden auf Corona-Erwerbsersatz wird bis zum 16. September verlängert.

Kanton Zug investiert mit «Zug+» strategisch in die Zukunft

Nach mehreren Sparprojekten und mit über den Erwartungen liegenden Steuererträgen steht der Kanton Zug derzeit finanziell wieder solide da.